merken
Großenhain

Skatklub lässt sich feiern

Der 1. Großenhainer Skatklub e. V. wird 30. Man trifft sich zum Jubiläum da, wo auch sonst gereizt wird.

Thomas Krause gehörte auch schon vor zehn Jahren zum Skatklub Großenhain e. V.
Thomas Krause gehörte auch schon vor zehn Jahren zum Skatklub Großenhain e. V. © Klaus-Dieter Brühl

Großenhain. Am 10. August steht für die organisierten Großenhainer Skatspieler ein lang erwartetes Vereinsjubiläum an: der 1. Großenhainer Skatklub feiert sein 30-jähriges Bestehen. "Nachdem auch wir corona-bedingt mehrere Wochen unsere Meisterschaftsspiele einstellen mussten, freuen wir uns darauf, unser Jubiläum mit einer kleinen Vereinsfeier zu umrahmen", sagt Beate Josko, die Sprecherin des Vereins. Verdiente Mitglieder werden auszeichnet, die vergangenen Jahrzehnte lässt man in der Mückenschänke im Stadtpark Revue passieren. Chronist Dieter Kührt hat mit viel Einsatz und Fleiß die Höhepunkte der Vereinstätigkeit der vergangenen Jahre zusammengestellt, heißt es. 

Eingeladen sind auch Vertreter des Partner-Skatklubs aus Öhringen, der Oberbürgermeister der Stadt Großenhain und Medienvertreter. Beate Josko: "Im Anschluss an die kleine Feier möchten wir alle gemeinsam eine Runde Skat spielen."  Na dann: „Gut Blatt“. (SZ/krü)

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain