merken
Löbau

So läuft der Verkehr in Löbaus Dichterviertel

Am Mittwoch und Donnerstag stehen Kranarbeiten an. Deshalb kommt es zu Einschränkungen.

Die Richtungen können befahren werden.
Die Richtungen können befahren werden. © Stadt

Im Löbauer Dichterviertel stehen von Mittwoch bis Donnerstag Kranarbeiten an, weshalb der Verkehr beeinträchtigt ist. Das teilt die Stadt mit. So muss der Bereich zwischen Lessingstraße und Äußerer Bautzner Straße (Teil der Pestalozzistraße) voll gesperrt werden. Zudem stehen Anwohnern Parkflächen entlang der Pestalozzistraße nicht zur Verfügung. 

Ebenso ist das Parken auf der Äußeren Bautzner Straße zwischen Goethestraße und Pestalozzistraße nicht möglich. "Die Parkbuchten entlang der Äußeren Bautzner Straße sind von der Einschränkung nicht betroffen", informiert die Stadt. 

Anzeige
Eine Pflegeimmobilie als Kapitalanlage
Eine Pflegeimmobilie als Kapitalanlage

In Hainichen kann ab sofort sicher, sorglos und sozial wertvoll Geld angelegt werden.

Weiterführende Artikel

Klickstark: Bauern-Ärger über Grüne

Klickstark: Bauern-Ärger über Grüne

Zwischen Franziska Schubert und Bauernverband herrscht Missmut. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir am Mittwoch berichteten.

Gleichzeitig wird der Richtungsverkehr auf der Äußeren Bautzner Straße zwischen Pestalozzi- und Goethestraße während der Kranarbeiten aufgehoben, sodass beide Fahrspuren stadteinwärts in Richtung Neumarkt und stadtauswärts in Richtung Bautzen befahrbar sind. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau