merken

Sebnitz

Sommerrodelbahn statt Abfahrtshang?

Ist es nur ein Gerücht, oder bekommt Sebnitz eine neue Attraktion? 

Der Sebnitzer Skiklub betreibt im Räumicht zwei Abfahrtshänge.
Der Sebnitzer Skiklub betreibt im Räumicht zwei Abfahrtshänge. © Archivfoto: Robert Michael

Bekommt die Stadt Sebnitz eine neue Attraktion, und zwar in Form einer Sommerrodelbahn am Skihang im Sebnitzer Räumicht? Das hatte der Sebnitzer Stadtrat Rainer Böhme (Die Linke) gehört und wollte in der jüngsten Ratssitzung wissen, ob das tatsächlich so wäre oder ob alles nur ein Gerücht sei. Gleichzeitig wollte er auch wissen, ob es stimme, dass die Stadt Sebnitz deshalb auch nach und nach Flächen in diesem Bereich aufkauft.

Für den Sebnitzer Oberbürgermeister Mike Ruckh (CDU) war das neu. Von einer Sommerrodelbahn am Skihang habe er noch nichts gehört. Die Stadt habe in diesem Bereich seit etwa vier Jahren keine Grundstücke mehr erworben. Frühere Aufkäufe habe man getätigt, um den Skihang im Räumicht zu sichern, sagte der Oberbürgermeister. 

TOP Immobilien
TOP Immobilien

Finden Sie Ihre neue Traumimmobilie bei unseren TOP Immobilien von Sächsische.de – ganz egal ob Grundstück, Wohnung oder Haus!

In diesem Areal gibt es zwei Abfahrtshänge, die durch den Sebnitzer Skiklub betrieben werden. (SZ/aw)

Mehr zum Thema Sebnitz