merken

Hoyerswerda

Spende für die Wasserwacht

Das Geld fließt in die Ausbildung der Nachwuchs-Rettungsschwimmer.

© Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Vievien Brechel (re.), Botschafterin der Town & Country Stiftung, überreichte dieser Tage an Hagen Aust, Vorsitzender des Vereins Wasserwacht Hoyerswerda, einen Scheck über 1 000 Euro. Die Wasserwacht setzt sich seit 15 Jahren für die Ausbildung von Nachwuchs-Rettungsschwimmern aus unterschiedlichen sozialen Verhältnissen ein. (red)

Anzeige
Sie sind gefragt: Umfrage zu #ddvlokalhilft
Sie sind gefragt: Umfrage zu #ddvlokalhilft

Wir wollen herausfinden, wie die Sachsen in der Krise einkaufen und wie wichtig lokale Hilfsprojekte wie #ddvlokalhilft bei der Unterstützung des Handels sind.

Mehr zum Thema Hoyerswerda