merken

Sperrung für sicheren Schulweg

In Döbeln Nord wird bald an vier Stellen gleichzeitig gebaut. Das hat Konsequenzen für den Verkehr zum Schulzentrum.

© André Braun

Von Jens Hoyer

Döbeln. Langsam wird es eng in Döbeln Nord. In der Nähe des Schulzentrums werden bald auf vier Baustellen gleichzeitig die Arbeiten laufen. Die TAG Wohnen saniert den altersgerechten Wohnblock an der Bayrischen Straße, und die WG Fortschritt baut Stadtvillen im Wohngebiet Sonnenterrassen. Geplant ist auch der Baubeginn für den Einkaufsmarkt an der Badischen Straße und für die Sporthalle neben dem Schulzentrum. Wegen des steigenden Verkehrsaufkommens wird die Bayrische Straße nach den Osterferien für den Individualverkehr gesperrt, teilt die Stadtverwaltung mit. Das heißt, dass die Eltern ihre Kinder nicht mehr auf die gewohnte Weise zur Schule bringen können. „Als Alternativstrecke wird in der unteren Badischen Straße die Einbahnstraßenführung gedreht und ein zusätzlicher Randstreifen angelegt, sodass hier der Bringe- und Holverkehr der Schüler durchgeführt werden kann“, teilte Stadtsprecher Thomas Mettcher mit. „Von der Straße Zur Muldenterrasse soll künftig über die untere Badische Straße die Zufahrt zum Schulzentrum erfolgen. Über die obere Badische Straße fließt der Verkehr dann wieder ab.“

Anzeige
Objektleitung (m/w/d)
Objektleitung (m/w/d)

Das Eisenmoorbad in Bad Schmiedeberg sucht zur Erweiterung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Objektleitung (m/w/d).

Mit der Einrichtung der neuen Anfahrtsstrecke solle ein sicherer Schulweg für die Schülerinnen und Schüler gewährleistet und der bereits eingetretene Baustellenverkehr vom Schulverkehr getrennt werden.