Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sport
Merken

Eine Großfamilie aus Bautzen boxt sich durch

Diego Campo ist der Jüngste der Box-Dynastie aus Bautzen mit zwölf Kindern – und schon deutscher Meister. Angst kennen er und seine Brüder nicht.

Von Michaela Widder
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das war im März 2015. Vater Orlando mit seinen Söhnen Diego, Miguel, Julian, Angelo, Manuel, Gabriel, Luis und Mario (v.l.). Diego ist mittlerweile 13 und furchtlos im Ring.
Das war im März 2015. Vater Orlando mit seinen Söhnen Diego, Miguel, Julian, Angelo, Manuel, Gabriel, Luis und Mario (v.l.). Diego ist mittlerweile 13 und furchtlos im Ring. © Archiv: kairospress

Bautzen. Es gibt keinen Boxring, nicht mal Umkleidekabinen oder Duschen. Panzertape begrenzt auf dem Boden das Viereck, wo später mal der Ring stehen soll. Nebenan hängen rote Boxsäcke von der Decke, es läuft Musik aus einer Stereoanlage, wie sie in den 1990er-Jahren in vielen Jugendzimmern stand.

Ihre Angebote werden geladen...