SZ + Sport
Merken

Lennox Lehmann: Zwischen Schulbank und Rennstrecke

Sachsens größtes Motorradtalent Lennox Lehmann fährt seit dieser Saison in der WM – mit Erfolg. Wie lässt sich das noch mit der Schule managen?

Von Michaela Widder
 4 Min.
Teilen
Folgen
Es läuft derzeit für Lennox Lehmann und das Team Freudenberg aus Bischofswerda.
Es läuft derzeit für Lennox Lehmann und das Team Freudenberg aus Bischofswerda. © Vaclav Duska Jr.

Dresden. In dieser Saison war das die mit Abstand kürzeste Anreise. 48 Minuten sagt das Navi von Dresden zum Lausitzring. Der Auftakt der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) war für Lennox Lehmann und sein Team Freudenberg aus Bischofswerda ein Heimspiel. Ein Sieg im ersten Rennen und ein Abstecher ins Kiesbett im zweiten lautetet die Bilanz für den zweimaligen deutschen Meister. Diese Ergebnisse sind in diesem Jahr zweitrangig.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sport