Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sport
Merken

Das macht der erste "Stärkste Lehrling" der DDR heute

Als Armee-Übungen in die Berufsschule kamen: 1972 wird der Dresdner Rolf Ellger „Stärkster Lehrling“. Auch als Rentner trainiert er weiter.

 0 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Rolf Ellger, damals noch unter dem Namen Lickefett, beim Kniebeugen mit der Hantel 1972, als er erster „Stärkster Lehrling“ wurde.
Rolf Ellger, damals noch unter dem Namen Lickefett, beim Kniebeugen mit der Hantel 1972, als er erster „Stärkster Lehrling“ wurde. © Archiv Weidt

Von Klaus Weidt*

Ihre Angebote werden geladen...