Sport
Merken

Angekommen in der 4. Liga: Absturz oder Aufstieg?

Für manchen Verein das höchste der Gefühle, für andere Provinz: Die Fußball-Regionalliga ist und bleibt umstritten. In einer Serie widmet sich sächsische.de sieben Vereinen und hat zudem mit NOFV-Chef Hermann Winkler gesprochen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Gegen den VfB Oldenburg verpasste der BFC Dynamo den Aufstieg in die 3. Liga. Nun nimmt der Verein von Andreas Wiegel (Mitte) einen neuen Anlauf im der Regionalliga.
Gegen den VfB Oldenburg verpasste der BFC Dynamo den Aufstieg in die 3. Liga. Nun nimmt der Verein von Andreas Wiegel (Mitte) einen neuen Anlauf im der Regionalliga. © dpa/Hauke-Christian Dittrich

Dresden. Die Regionalliga ist vor allem im Nordosten ein Tummelplatz der Traditionsvereine. Doch fast alle wollen höher hinaus. Sächsische.de hat sechs Vereine unter die Lupe genommen und nachgeschaut, wie sich die Klubs mit der vierten Liga arrangieren. Außerdem äußert sich der Chef der Regionalliga Nordost, NOFV-Präsident Hermann Winkler, zu den Problemen und Besonderheiten dieser Spielklasse.

Anzeige
So sparen Sie an der Tanksäule!
So sparen Sie an der Tanksäule!

Die ept-Karte ist die ultimative Tankkarte für Sie in der Region. Es warten Rabatte beim Tanken, Waschen und im Shop. EPT-Tankstellen finden Sie in und rund um Dresden reichlich! Hier gibt es alle Infos!