merken
Pirna

Pirna: Hier kann man Fußball-EM gucken

Endlich wieder gemeinsam jubeln - im Klosterhof steigt zu den Spielen der deutschen Nationalelf ein Fanfest nebst Public Viewing.

Fußball-Fanmeile in Pirna: Hoffentlich jubeln bis zum Finale.
Fußball-Fanmeile in Pirna: Hoffentlich jubeln bis zum Finale. © Archiv: Daniel Förster

Spiel, Spannung, Spaß und vor allem Tore: Das Fußballfieber steigt, die coronabedingt um ein Jahr verschobene Fußball-EM hat begonnen. Der Ball rollt und in Pirna steht das Fanfest in den Startlöchern.

Das Public Viewing unter freiem Himmel im Klosterhof neben dem Stadtmuseum soll bereits zum ersten Deutschland-Spiel am 15. Juni seine Pforten öffnen. Dann wird 21 Uhr in der Fußball-Arena München die Partie gegen Weltmeister Frankreich angestoßen. Zuvor soll bereits 18 Uhr die Begegnung Ungarn gegen Portugal im Areal des einstigen Pirnaer Dominikanerklosters öffentlich übertragen werden.

DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal

Unser DDV-Lokal-Shop ist der Ort, an dem wir für Sie das Besondere großschreiben. Egal ob als Überraschung für Ihre Liebsten oder für Sie selbst: Unsere Geschenke und Manufakturwaren vereinen Tradition, Qualität und Handwerkskunst vom Feinsten. Hier mehr erfahren!

Freier Eintritt zum Rudelgucken

Bis zum 11. Juli plant die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna (KTP), im Klosterhof alle Partien mit deutscher Beteiligung einschließlich des Finales auf einer großen LED-Wand zu zeigen. Die Macher wollen die EM in historischem Ambiente zum gemeinschaftlichen Erlebnis werden lassen – gemeinsames Fiebern mit der deutschen Nationalmannschaft inklusive.

Neben dem Rudelgucken warten Werbepartner mit verschiedenen Überraschungen auf. Wie sich von selbst versteht, wird das ganze Spektakel unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln stattfinden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, heißt es von der KTP. Der Eintritt ist frei.

Mehr zum Thema Pirna