Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dynamo
Merken

Überragender Hartmann ragt bei Dynamos Sieg heraus

Mit 3:1 entscheiden die Dresdner das Spiel in Rostock für sich. Bester Mann: der neue Abwehrchef. Aber auch andere überzeugen, wie die Einzelkritik zeigt.

Von Jens Maßlich
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zweikämpfe sind seine Stärke und Kopfbälle ganz besonders. Im Ostseestadion gewinnt Marco Hartmann gefühlt jedes Duell. Und er erzielt darüber hinaus noch ein Tor.
Zweikämpfe sind seine Stärke und Kopfbälle ganz besonders. Im Ostseestadion gewinnt Marco Hartmann gefühlt jedes Duell. Und er erzielt darüber hinaus noch ein Tor. © osnapix

Rostock. Und es geht doch noch. Zum zweiten Mal in dieser Saison gewinnt Dynamo Dresden zwei Spiele hintereinander. Nach Magdeburg/Lübeck heißt es diesmal München/Rostock. Dem 2:1 in der Vorwoche haben die Dresdner nun ein 3:1-Sieg im Ostduell bei Hansa Rostock folgen lassen. "Zum Schluss haben wir etwas gezittert, aber es ist ein richtig geiles Gefühl", sagte Christoph Daferner nach Dynamos insgesamt sechsten Saisonsieg.

Ihre Angebote werden geladen...