Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dynamo
Merken

Kriegt Dynamo nach Corona ein Zuschauerproblem?

Vereine fürchten, dass nach dem Ende der Beschränkungen die Tribünen leerer sein werden - nicht nur im Fußball. Die Sorge ist berechtigt, sagt Fanforscher Harald Lange.

 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Leere Ränge als Dauerzustand? Auch bei Dynamo wurde das Ticket-Kontingent vor dem zweiten Lockdown nicht voll ausgeschöpft.
Leere Ränge als Dauerzustand? Auch bei Dynamo wurde das Ticket-Kontingent vor dem zweiten Lockdown nicht voll ausgeschöpft. © Jan Huebner

Herr Lange, bei den Vereinen geht die Angst um, dass die Zuschauertribünen nach dem Ende der Corona-Beschränkungen leerer sein werden als vor einem Jahr. Ist diese Sorge berechtigt?

Ihre Angebote werden geladen...