Freischalten Freischalten Dynamo
Merken

Dynamo verliert Heimspiel gegen Zwickau

Trotz einer frühen Führung unterliegen die Dresdner dem FSV mit 1:2. Doch das Ergebnis ist nicht der einzige Schock - der Liveticker zum Nachlesen.

Von Sven Geisler
 6 Min.
Teilen
Folgen
Dynamo stolpert wie Kapitän Sebastian Mai (vorn) gegen Zwickaus Maximilian Wolfram.
Dynamo stolpert wie Kapitän Sebastian Mai (vorn) gegen Zwickaus Maximilian Wolfram. ©  dpa/Robert Michael

Dresden. Aus! Die Gäste aus Zwickau jubeln im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion. Sie haben sich von dem frühen Rückstand durch das Tor von Philipp Hosiner nicht verunsichern lassen, sondern drehten die Partie. Dynamo fiel offensiv zu wenig ein, um sich wenigstens einen Punkt zu verdienen. Es ist bereits die zweite Niederlage in dieser Saison für den Zweitliga-Absteiger, der mit solchen Leistungen den direkten Wiederaufstieg kaum schaffen kann.

Sie haben noch keinen Account?
Jetzt registrieren & sofort weiterlesen.
  • Zugriff auf Liveblogs
  • Merkliste für Artikel
  • Täglich neue Rätsel und Sudokus
  • Garantiert immer kostenfrei
Mehr zum Thema Dynamo