Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dynamo
Merken

Wie sich Dynamo zum Sieg in Magdeburg kämpft

Dresden hat anfangs Glück, entscheidet aber mit einer Aktion das Ost-Duell. Die erste Analyse mit den Reaktionen in fünf Fragen und Antworten.

Von Sven Geisler
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Heinz Moerschel überwindet Magdeburgs Torwart Morten Behrens und trifft zum 1:0 für Dynamo in einem umkämpften Ost-Duell.
Heinz Moerschel überwindet Magdeburgs Torwart Morten Behrens und trifft zum 1:0 für Dynamo in einem umkämpften Ost-Duell. © Foto: Jan Hübner

Magdeburg/Dresden. Es ist diese eine Aktion, in der alles zusammenkommt, was man in einem solchen Spiel braucht: unbedingter Wille und ein Quäntchen Glück. Dynamo müht sich redlich gegen tapfere Magdeburger in diesem Ost-Klassiker, aber die klaren Chancen fehlen auf beiden Seiten. Aber diese eine reicht den Dresdnern zu einem glücklichen, aber nicht unverdienten Sieg.

Ihre Angebote werden geladen...