merken
Dynamo

Dynamo verleiht sein Stürmer-Talent

Phil Harres hätte kaum Chancen auf Einsätze in der 2. Bundesliga gehabt. Deshalb spielt er nun in der Regionalliga - für zwei Jahre.

Phil Harres hatte das neue Dynamo-Trikot lediglich beim offiziellen Fototermin an. Die nächsten zwei Jahre spielt er in Ulm.
Phil Harres hatte das neue Dynamo-Trikot lediglich beim offiziellen Fototermin an. Die nächsten zwei Jahre spielt er in Ulm. © dpa/Robert Michael

Dresden. Ralf Becker hatte es am Rande der Generalprobe am Samstag bei Union Berlin angekündigt, am Montag nun wird der erste Vollzug gemeldet. Angesichts des mit 31 Profis zu großen Kaders und wegen der geringen Einsatzchancen wird sich Dynamo von einigen Talenten trennen. Den Anfang macht Phil Harris. Der 19-jährige Stürmer wechselt für zwei Jahre auf Leihbasis zum Regionalligisten SSV Ulm, teilte der Verein mit.

Dort soll Harres "möglichst viel Wettkampfpraxis sammeln", wie es weiter heißt. Der Angreifer, der aus dem nordrhein-westfälischen Datteln stammt, spielte in der Jugend für Borussia Dortmund und den VfL Bochum, im Sommer 2019 wechselte er von Preußen Münster zur A-Jugend von Dynamo. Im Dezember 2020 unterschrieb er zusammen mit Jonas Kühn einen ab Juli gültigen Profivertrag, der noch bis 2024 läuft. „Mit Phil Harres und Jonas Kühn binden wir zwei weitere vielversprechende Talente aus dem eigenen Nachwuchs an unseren Verein. Sowohl Phil als auch Jonas sind talentierte Spieler, die neben ihren fußballerischen Fähigkeiten viel Ehrgeiz und einen klaren Kopf mitbringen", erklärte Sportchef Ralf Becker damals bei der Vertragsunterschrift.

StadtApotheken Dresden
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da

Die StadtApotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Weiterführende Artikel

Dynamo bekommt viel Geld aus Fördertopf

Dynamo bekommt viel Geld aus Fördertopf

Der Fußballbund belohnt damit die Nachwuchsarbeit von Drittligisten. In der Geldrangliste liegen die Dresdner auf Platz drei - hinter einem Absteiger.

Die wichtigsten Fragen vor Dynamos Saisonstart

Die wichtigsten Fragen vor Dynamos Saisonstart

Viel Zeit bleibt nicht mehr bis zum Auftakt von Dynamo Dresden gegen Ingolstadt. Dabei muss Trainer Alexander Schmidt noch einige Baustellen bearbeiten.

Wie sächsisch ist Dynamos Kader eigentlich noch?

Wie sächsisch ist Dynamos Kader eigentlich noch?

Nur fünf der 31 Profis kommen aus Sachsen - so wenig wie lange nicht. Dynamos zwei Vogtländer sprechen über Heimat und Identifikation.

Das sind Dynamos drei Gewinner der Vorbereitung

Das sind Dynamos drei Gewinner der Vorbereitung

Nur noch 14 Tage sind es bis zum Saisonstart – Zeit, um ein Zwischenfazit zu ziehen und die Sieger der vergangenen Trainingswochen zu küren.

In der 2. Bundesliga hätte Harres aber kaum Chancen auf Einsätze gehabt. Mit Christoph Daferner, Pascal Sohm, Philipp Hosiner, Luka Stor sowie auch Ransford-Yeboah Königsdörffer und Panagiotis Vlachodimos ist die Konkurrenz im Sturm groß. Beim Test am Samstag gegen Union gehörte Harres nicht zum Kader.

Mehr zum Thema Dynamo