SZ + Dynamo
Merken

Dynamo hat einen neuen Trainer: Neuanfang mit Anfang

Nun ist es offiziell: Markus Anfang erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Dynamo Dresden. Der Drittligist wird seine erste Station nach dem Skandal um seinen gefälschten Impfausweis.

Von Tino Meyer & Timotheus Eimert
 4 Min.
Teilen
Folgen
Markus Anfang freut sich auf seine neue Aufgabe in Dresden. Ab 10. Juni ist sein einjähriges Berufsverbot zur Bewährung ausgesetzt - und genau ab jenem Freitag übernimmt er bei Dynamo.
Markus Anfang freut sich auf seine neue Aufgabe in Dresden. Ab 10. Juni ist sein einjähriges Berufsverbot zur Bewährung ausgesetzt - und genau ab jenem Freitag übernimmt er bei Dynamo. © dpa/Marius Becker

Dresden. Mehrere Tage kursierte der Name bereits durch die Medien, nun ist es offiziell: Markus Anfang ist Dynamo Dresdens neuer Cheftrainer. Das teilte der Verein am Freitagvormittag punkt 10.02 Uhr per Pressemitteilung mit. Der 47-Jährige erhält beim Absteiger aus der 2. Fußball-Bundesliga einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dynamo