SZ + Dynamo
Merken

Anfangs Lehren aus Dynamos Pokalpleite gegen Stuttgart

Dynamo verliert auch das zweite Pflichtspiel der neuen Saison. Dresdens Trainer Markus Anfang sieht vieles positiv und appelliert an Fans und Mannschaft.

Von Timotheus Eimert
 4 Min.
Teilen
Folgen
Wartet nach der Pokalniederlage gegen Stuttgart weiterhin auf seinen ersten Sieg als Dynamos Cheftrainer: Markus Anfang.
Wartet nach der Pokalniederlage gegen Stuttgart weiterhin auf seinen ersten Sieg als Dynamos Cheftrainer: Markus Anfang. © dpa/PA/Robert Michael

Dresden. Markus Anfang war nach dem verlorenen Pokalspiel gegen den VfB Stuttgart sichtlich geknickt. In seinem zweiten Pflichtspiel als Dynamos Cheftrainer musste er die zweite Niederlage hinnehmen. „Das ist ärgerlich“, sagte der 48-Jährige nach dem 0:1 gegen den Bundesligisten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!