SZ + Döbeln
Merken

Wie der DFB-Pokal nach Hartha kam

Der RB-Fanclub De Middlsaxn hat am Freitagabend Besuch aus Leipzig. Der bringt nicht nur die erste große Trophäe der RB-Fußballer mit.

Von Frank Korn
 4 Min.
Teilen
Folgen
Torsten Hamann (vorn links) und Sören Pauli vom Vorstand des RB-Fanclubs "De Middlsaxn" halten den DFB-Pokal. Zu Gast waren Maskottchen Bulli, Torsten Hahmann (hinten rechts) und Florian Scholz.
Torsten Hamann (vorn links) und Sören Pauli vom Vorstand des RB-Fanclubs "De Middlsaxn" halten den DFB-Pokal. Zu Gast waren Maskottchen Bulli, Torsten Hahmann (hinten rechts) und Florian Scholz. © Dietmar Thomas

Hartha. Was ist das größte Geschenk für einen Fußballfan? Wenn sein Verein einen großen Titel gewinnt. Und was macht ihn noch glücklicher? Wenn er die Trophäe auch mal selbst in Augenschein nehmen darf.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln