SZ + Sport
Merken

Katarina Witt – Weltstar aus der DDR

Eine Dokumentation zeichnet die Karriere der Eiskunstläuferin nach. Bei der Premiere erzählt sie von Schattenseiten – und ihrem Deal mit der Stasi.

Von Tino Meyer
 5 Min.
Teilen
Folgen
Ein ernster, intensiver Blick zurück. Die Aufnahmen zum neuen Dokumentarfilm über Katarina Witts Leben führen auch nach Chemnitz in die Eishalle, wo die Karriere des Weltstars aus der DDR begann.
Ein ernster, intensiver Blick zurück. Die Aufnahmen zum neuen Dokumentarfilm über Katarina Witts Leben führen auch nach Chemnitz in die Eishalle, wo die Karriere des Weltstars aus der DDR begann. © MDR/Vincent TV
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!