SZ + Sport
Merken

So erlebte das gequälte Pferd den Olympia-Skandal

Im olympischen Fünfkampf verweigert ein Pferd die Zusammenarbeit. Die Reiterin reagiert mit Schlägen. Jetzt spricht der Hengst im fiktiven Interview.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Das Pferd Saint Boy verweigert Annika Schleu beim Springreiten im Modernen Fünfkampf das Hindernis. Im fiktiven Interview vergleicht der Hengst die Situation mit dem Ponyreiten auf dem Weihnachtsmarkt.
Das Pferd Saint Boy verweigert Annika Schleu beim Springreiten im Modernen Fünfkampf das Hindernis. Im fiktiven Interview vergleicht der Hengst die Situation mit dem Ponyreiten auf dem Weihnachtsmarkt. © dpa/Marijan Murat
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!