Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sport
Merken

Olympia-Serie: Urlaub bei einer Olympiasiegerin

Langläuferin Claudia Nystad verkörperte schon immer mehr als nur Sport. Jetzt ist die zweifache Mutter Vermieterin, Bauzeichnerin - und auch Skilehrerin.

Von Michaela Widder
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auf dem olympischen Podest: Claudia Nystad (Dritte von links) 2014 mit Nicole Fessel, Stefanie Böhler und Denise Herrmann (v. l.).
Auf dem olympischen Podest: Claudia Nystad (Dritte von links) 2014 mit Nicole Fessel, Stefanie Böhler und Denise Herrmann (v. l.). © SZ/Picture Alliance

Ramsau. Die Anzeige für ihre neue Ferienwohnung wirkt ein bisschen frivol. „Hier dürft ihr landen. Unter mir schlafen faktisch“, schreibt Claudia Nystad auf ihrer Facebook-Seite. Wenn auch: „Zwei Etagen unter mir, aber unter mir. Immerhin.“ Wer die ehemalige Weltklasse-Langläuferin kennt, weiß ihren Humor zu nehmen. Und wer darüber nicht schmunzeln kann, den will sie auch gar nicht als Gast begrüßen.

Ihre Angebote werden geladen...