SZ + Sport
Merken

Claudia Pechstein und die Glaskugelfrage

31 Jahre nach ihrem Debüt im Eisschnelllauf-Weltcup will die mittlerweile 50-Jährige „den ein oder anderen Glanzpunkt“ setzen. Ein Großereignis in der Zukunft spornt sie besonders an.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Eine Karriere, die nicht endet: Claudia Pechstein läuft seit 31 Jahren im Weltcup.
Eine Karriere, die nicht endet: Claudia Pechstein läuft seit 31 Jahren im Weltcup. © Vincent Jannink/ANP/dpa

Von Martin Kloth

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!