merken

Bautzen

Stadtführung per Handy

Auf fünf Touren können Gäste ab sofort die sorbischen Facetten von Bautzen kennenlernen. Dafür brauchen sie nur ein Smartphone.

Mit dem Handy kann man die Stadt Bautzen erkunden. © dpa/Till Simon

Bautzen. Rechtzeitig zu Ostern, wenn besonders viele Touristen Bautzen besuchen, gibt es ein neues Angebot: Ab sofort können Besucher per Handy eine Stadtführung zur Kulturgeschichte der Sorben erleben. Über eine Internetseite sind fünf thematische Touren abrufbar: zu Schulstandorten, zu Kultur, zu Spuren sorbischer Geschichte, zu sorbischen Institutionen und zu sakralen Stätten. Die Nutzer können sich mithilfe des integrierten Stadtplans ihren Rundgang aber auch individuell zusammenstellen. Zu 44 Orten in der Stadt gibt es Informationen in deutscher, sorbischer und englischer Sprache sowie historische und aktuelle Fotos.

Realisiert wurde das Projekt von der Stiftung für das sorbische Volk in Zusammenarbeit mit Tourismusfachmann Sebastian Benad und der IT-Firma azobit aus Bautzen. (SZ)

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Wasseraufbereitung aus Dresden

Wenn es um Anlagen geht, mit denen Trink- oder Brunnenwasser veredelt oder Abwasser gereinigt wird, sind die Experten von MH Wassertechnologie gefragt. 

www.sorben-erleben.de