Anzeige

Stadtverwaltung sucht Amtsleitung

Bereit für eine Leitungstätigkeit? Die Kreisstadt Bautzen bietet eine spannende Möglichkeit. Ab sofort.

Die große Kreisstadt Bautzen mit ca 40 000 Einwohnern gilt als Zentrum der Oberlausitz.
Die große Kreisstadt Bautzen mit ca 40 000 Einwohnern gilt als Zentrum der Oberlausitz. © Peter Wilhelm

Auf der Suche nach einer Führungsposition mit Perspektive? Hier kommt die Chance auf eine unbefristete TOP-Stelle!

Die Stadtverwaltung der Kreisstadt Bautzen sucht nach einer geregelten Nachfolge der Stelle Amtsleiter Innerer Service (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bewertet wird die Anstellung mit der Entgeltgruppe 14 TVöD-V. 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Entwicklung von Zielvorstellungen, Konzepten und Leitlinien für die Aufgabenerfüllung der Inneren Verwaltung
  • Steuerung der Digitalisierung der Verwaltung entsprechend eines Chief Digital Officers
  • Verantwortung für die Organisation des Datenschutzes und für die Informationssicherheit
  • Koordinierung von Organisationsfragen, Angelegenheiten der Aufgabenkritik bzw. der Geschäftsprozessoptimie-rung, des Gebäudemanagements, der Personalbedarfsplanung und Personalentwicklung
  • Wahrnehmung der Führungs- und Leitungsfunktion über die Abteilungen Zentrale Dienste, Personal, Informations- und Kommunikationsdienstleistungen, Stadtratsbüro sowie Organisation/Controlling
  • Projektplanung und Projektsteuerung
  • Organisation des Arbeitsschutzes
  • Vertretung in Ausschüssen und Stadtratssitzungen
  • organisatorisch-technische Vorbereitung und Durchführung von Wahlen und Abstimmungen

Voraussetzungen

Bewerber sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) der Fachrichtung Verwaltungswissenschaften oder einer verwandten Fachrichtung oder abgeschlossene zweite Juristische Staatsprüfung oder durch Studium und Praxis erworbene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • mehrjährige Führungs-, Leitungs- oder Lehrtätigkeit

Wir erwarten von Ihnen:

  • konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit systemübergreifendem und prozessorientiertem Denken
  • umfassende und tiefergehende Fachkenntnisse im Kommunal-, Arbeits-, Tarif-, Beamten- und im Kommunalen Haushaltsrecht
  • Handlungsorientierung, Zielorientierung und Umsetzungsstärke
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und einen auszeichnenden Servicegedanken
  • herausragende Qualitäten in der Personalführung

Wir bieten Ihnen:

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit Entgeltgruppe 14 TVöD-V bewertet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Kontakt und weitere Informationen

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen (keine Online-Bewerbungen) senden Interessierte bis zum 31. Dezember 2019 an:

Stadtverwaltung Bautzen
Personalabteilung
Fleischmarkt 1
02625 Bautzen

Web: www.bautzen.de

Es wird darauf hingewiesen, dass Kosten, die im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehen, nicht übernommen werden.

Die Bewerberauswahlgespräche sind in der 3. Kalenderwoche 2020 terminiert. Die Stadtratsentscheidung über die Einstellung soll am 29. Januar 2020 erfolgen.