merken
Kamenz

Kamenz: Stadtwerkstatt startet durch

Wegen der Corona-Beschränkungen waren wochenlang keine Veranstaltungen möglich. Jetzt plant der Verein, einige nachzuholen.

Der Verein Stadtwerkstatt sorgt mit vielen Ideen, wie dem Kartoffelsalat-Wettbewerb zum Würstchenmarkt, für eine lebendige Kamenzer Innenstadt. Nach Lockerung der Corona-Beschränkungen startet er jetzt wieder durch.
Der Verein Stadtwerkstatt sorgt mit vielen Ideen, wie dem Kartoffelsalat-Wettbewerb zum Würstchenmarkt, für eine lebendige Kamenzer Innenstadt. Nach Lockerung der Corona-Beschränkungen startet er jetzt wieder durch. © Archivfoto: Matthias Schumann

Kamenz. Die Corona-Beschränkungen haben auch der Kamenzer Stadtwerkstatt eine längere Pause beschert. Jetzt, da Veranstaltungen und Mitgliedertreffen grundsätzlich wieder möglich sind, freuen sich die Vereinsmitglieder darauf, die Aktivitäten wieder aufnehmen zu können.

So wurden jetzt auf dem ersten Mitgliedertreffen seit Februar eifrig Pläne geschmiedet und Veranstaltungen geplant. Einige ausgefallene Veranstaltungen sollen nachgeholt werden - unter anderem Buchlesungen und der "3. Kamenzer Poetry Slam". Weitere Kultur-, Diskussions- und Politik-Veranstaltungen sind in Planung. Es ist nun ebenso für Außenstehende wieder möglich, die Räume der Stadtwerkstatt für eigene Ideen und Veranstaltungen zu nutzen. Anfragen dazu können an den Vorstand gestellt werden.

Anzeige
Wandern mit Kindern: Das muss mit
Wandern mit Kindern: Das muss mit

Bei Ausflügen mit Kindern stehen Erlebnis und Abenteuer im Vordergrund. Das sollte bei der Tourenplanung und beim Packen des Rucksacks bedacht werden.

Die Zeit des Lockdowns ist am Verein nicht spurlos vorbeigegangen. Denn während sämtliche Einnahmen, etwa durch Veranstaltungen oder Vermietungen, wegfielen, blieben die Mietkosten dieselben. Um diese ausgleichen und weiter eine Plattform für viele sein zu können, sind Spenden sehr willkommen. (SZ)

Spenden an Stadtwerkstatt Kamenz - Bürgerwiese e.V.  IBAN: DE 53 8509 0000 3719 1110 08; BIC: GENODEF1DRS, Volksbank Dresden-Bautzen eG.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz