merken

Start für neue Heberhalle

Das Gewichtheberturnier um den Pokal der Blauen Schwerter erstmals am neuen Ort.

© Claudia Hübschmann

Meißen. Am 12. Mai 2018 findet die 29. Auflage des Traditionsturniers um den Pokal der Blauen Schwerter statt. Erstmals in der neuen Heberhalle, zu der die ehemalige Schwimmhalle umgebaut worden ist, im Sportzentrum „Heiliger Grund“. Die neue Halle wird mit 380 Sitzplätzen rund 20 weniger haben als die alte, der sogenannte „Wellblechdom“. Für den Umbau der einstigen Schwimmhalle sind Kosten in Höhe von insgesamt 1.6 Millionen Euro geplant.

Anzeige
Alles für Ihr erfolgreiches Event

Centrum Babylon empfängt Firmen und Gruppen aus Sachsen im hochwertigen Event – & Konferenzkomplex

Am 12. Mai finden zwei hochklassige Veranstaltungen mit internationalen und deutschen Spitzen-Gewichthebern statt. Eingeladen wurden über 30 Athletinnen und Athleten aus mehr als zehn Nationen, darunter Medaillengewinner von Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften. Neben der deutschen Nationalmannschaft haben sich bereits Eliteheber aus Frankreich, Spanien, Polen, Ungarn, Schweden, Belgien und Finnland gemeldet.

Karten können ab sofort in den bekannten Verkaufsstellen erworben werden: Eine Einzelveranstaltung kostet für Erwachsene 13, für Kinder bis 14 Jahre 6,50 Euro und die Kombination beider Veranstaltungen 22 bzw. elf Euro.

www.pokal-der-blauen-schwerter.de