merken

Hoyerswerda

Statt Dornröschen kommt der Kasper

Bürgerzentrum - KulturFabrik

„Kasper und das Märchenpuzzle“ vom Figurentheater Cornelia Fritzsche aus Dresden wird am Sonntag um 15.30 Uhr im Hoyerswerdaer Bürgerzentrum gezeigt.
„Kasper und das Märchenpuzzle“ vom Figurentheater Cornelia Fritzsche aus Dresden wird am Sonntag um 15.30 Uhr im Hoyerswerdaer Bürgerzentrum gezeigt. © Foto: PR

Hoyerswerda. Wegen Erkrankung kann an diesem Sonntag nicht wie geplant das Puppenspiel „Dornröschen“ bei der Wintermärchen-Premiere der KulturFabrik im Bürgerzentrum (Braugasse 1) aufgeführt werden. Stattdessen gibt es am 6. Oktober um 15.30 Uhr ein neues Stück: „Kasper und das Märchenpuzzle“.

Damit hat die Dresdner Puppenspielerin Cornelia Fritzsche den 1. Hohnsteiner Kasperwettbewerb gewonnen. Es feierte am 3. Oktober seine Premiere in Hohenstein und am Sonntag ist es bereits in Hoyerswerda zu erleben. Gezeigt wird ein 45-minütiges Stück für Kinder ab 4 Jahre.

Shopping und Events im ELBEPARK Dresden

180 Läden und Filialen und umfassende Serviceleistungen sorgen beim Shopping für ein Erlebnis. Hier stehen Ihnen 5.000 Parkplätze zur Verfügung.

In „Kasper und das Märchenpuzzle“ geht es turbulent zu. Die Zuschauer erfahren, warum Dornröschen und Rotkäppchen eine Rolle spielen und weshalb der Teufel drei goldene Haare wiederhaben will und warum auf Omas Wäscheleine plötzlich Lametta hängt, obwohl noch gar nicht Weihnachten ist … Der Eintritt kostet 6 Euro. (red/hl)