merken
Großenhain

Steinweg jetzt Einbahnstraße

Weil die Trinkwasserleitung repariert wird, ist die Straße ab Dienstag nach Ostern stadteinwärts gesperrt. Auch in zwei weiteren Straßen ist kein Durchkommen.

Stau in der Schillerstraße gab es schon früher, wenn die B 101 gesperrt war und hier die Umleitungsstrecke entlangführte.
Stau in der Schillerstraße gab es schon früher, wenn die B 101 gesperrt war und hier die Umleitungsstrecke entlangführte. ©  Klaus-Dieter Brühl

Großenhain. Ab dem 14. April (Dienstag nach Ostern) bis voraussichtlich 17. April wird die Tieku Mühlbach die Trinkwasserleitung im Steinweg unter halbseitiger Sperrung reparieren. Die Durchfahrt stadtauswärts aus Fahrtrichtung Meißen oder Dresden kommend wird durch Einbahnstraßenregelung gewährleistet.

Die Umleitung stadteinwärts aus Fahrtrichtung Elsterwerda kommend erfolgt für die gesamte Bauzeit über die Schillerstraße – Waldaer Straße – Herrmannstraße. Die ÖPNV-Haltestelle am Lessingplatz wird außer Betrieb genommen, teilt die Stadtverwaltung mit. Alle Anlieger werden um Berücksichtigung der Sperrung und um Verständnis gebeten.

Anzeige
Virtueller Hochschulinfoabend
Virtueller Hochschulinfoabend

[email protected]! Am 18. und 20. Mai 2021 bietet die HSZG bei zwei Onlineveranstaltungen Antworten auf alle Fragen rund um ein Studium an der Hochschule Zittau/Görlitz.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain