Sebnitz
Merken

Kunsthandwerker sind bereit für Osteransturm

Bei Ratags in Langenwolmsdorf geht es ausnahmsweise etwas grober zur Sache. Für die Besucher mal ein ganz anderes Schauspiel.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Der ungarische Künstler Zsolty brachte die Besucher zum Staunen.
Der ungarische Künstler Zsolty brachte die Besucher zum Staunen. © Marko Förster

In den Werkstätten in Ratags Kunsthandwerkerhaus im Stolpener Ortsteil Langenwolmsdorf geht es eher filigran zu. Mit Fingerspitzengefühl werden die hölzernen Produkte zusammengefügt. Jetzt allerdings beherrschte der Lärm einer Kettensäge das Objekt.

Unter den neugierigen Augen der Besucher im Kunsthandwerkerhaus griff der ungarische Künstler Zsolty zur Kettensäge für das passende Ostermotiv. Der gleiche Künstler arbeitet derzeit auch an eindrucksvollen Figuren aus Sand. Diese werden dann ab Ostern bis etwa 24. April auf dem Parkplatz des Kunsthandwerkerhauses zu sehen sein.

Aber auch sonst hat sich wieder so einiges getan. Das Frühlingshaus wurde ja schon im vergangenen Jahr erneuert. Inzwischen ist auch der Eingangsbereich neu gestaltet. Der Biergarten wurde ebenfalls vergrößert und komplett neu überdacht. Weiteren Renovierungsplänen kam jedoch ein Sturmschaden dazwischen. Das hatte zur Folge, dass auch ein Teil des Gartens erneuert werden musste. Geöffnet ist das Kunsthandwerkerhaus täglich von 10 bis 17 Uhr. (SZ/web)