SZ + Sebnitz
Merken

Stolpen: Das ist nicht mehr nur Vandalismus

Die Burgstadt wird vermehrt Ziel von Vandalen. Doch dabei bleibt es nicht. Gezielt wird nun auch Eigentum zerstört.

Von Anja Weber
 4 Min.
Teilen
Folgen
Das Schützenhaus in Stolpen wurde an eine Investorin verkauft. Vermeintliche Impfgegner haben das Haus beschmiert. So haben Stolpener darauf reagiert.
Das Schützenhaus in Stolpen wurde an eine Investorin verkauft. Vermeintliche Impfgegner haben das Haus beschmiert. So haben Stolpener darauf reagiert. © Steffen Unger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!