Merken
Sebnitz

Weihnachtsmann hat wieder ein Dach über dem Kopf

Nachdem Vandalen den Wohnanhänger des Weihnachtsmanns in Stolpen gesprengt haben, steht jetzt eine Holzhütte auf dem Markt.

Von Dirk Schulze & Marko Förster
 1 Min.
Der Weihnachtsmann hat jetzt eine Hütte am Stolpener Markt.
Der Weihnachtsmann hat jetzt eine Hütte am Stolpener Markt. © Marko Förster

In Stolpen sitzt der Schock noch immer tief, nachdem unbekannte Täter in der vergangenen Woche den liebevoll dekorierten Weihnachtsmann-Wohnwagen auf dem Markt gesprengt haben. Dank vieler Freiwilliger aus Stolpen und Umgebung gibt es nun zumindest einen kleinen Trost. Stolpener Handwerker der Tischlerei Roch, die Feuerwehr, der Bauhof und die Firma Ratags Kunsthandwerk haben kurzfristig eine Holzhütte als Ersatz aufgestellt. Eltern und Kinder haben diese am Wochenende mit Kugeln und Geschenken geschmückt.

Anzeige
Tierische Strategien gegen Kälte
Tierische Strategien gegen Kälte

Warum frieren Enten nicht an den Füßen? Wieso zittern manche Tiere im Winter, während andere wochenlang schlafen? Zoo-Biologe Thomas Brockmann erklärt es.

Die Stolpener Kinder haben den Vorfall auf ihre Weise beantwortet. In der Grundschule malten sie Plakate zu dem zerstörten Wohnwagen, die nun während der Öffnungszeiten in der Tourist-Information am Stolpener Markt zu sehen sind. "Ihr sollt keine Wohnwagen sprengen", steht zum Beispiel darauf.

Frank Kramer von der Firma Capron in Neustadt vor dem zerstörten Wohnwagen. Ob er wieder aufgebaut werden kann, ist fraglich.
Frank Kramer von der Firma Capron in Neustadt vor dem zerstörten Wohnwagen. Ob er wieder aufgebaut werden kann, ist fraglich. © Marko Förster

Von den Tätern fehlt immer noch jede Spur. Die Polizei ermittelt wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und Sachbeschädigung. Dazu werden Zeugen gesucht. Die Beamten gehen davon aus, dass Pyrotechnik gezündet wurde. Der Sachschaden wird mit 2.000 Euro beziffert. Die Firma Capron hatte den Qek-Wohnwagen aus DDR-Zeiten unlängst innen neu aufgebaut.

Mehr zum Thema Sebnitz