merken

Zittau

Dachrinnen gestohlen 

Unbekannte suchten eine Firma an der Bautzener Straße in Mücka heim. Anderswo vergriffen sich Autoknacker an einem Transporter.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolbild: dpa/Carsten Rehder

Unbekannte sind im Zeitraum vom 20. Januar bis 1. Februar in eine Firma an der Bautzener Straße in Mücka eingebrochen. Das teilt Kai Siebenäuger, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf Nachfrage mit. Die Täter nahmen dort 32 Meter Dachrinnen und 32 Meter Dachrohre im Wert von insgesamt 1.500 Euro mit. Zudem verursachten sie 500 Euro Sachschaden, so Siebenäuger.

An der Brückenstraße in Zittau haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag versucht, in einen Ford-Transporter einzudringen, der dort geparkt war. Die Täter hinterließen 300 Euro Schaden an dem Fahrzeug. Ob etwas gestohlen wurde, ist der Polizei nicht bekannt.

Anzeige
Nie wieder Langeweile! 

Viel Freizeit, aber keinen Plan? Unser Ferienführer liefert jede Menge Ideen für ein perfektes Ferienprogramm.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.