merken

Bischofswerda

Straße bei Multi-Möbel voll gesperrt

Am Freitagvormittag ist auf der Friedrich-List-Straße in Bischofswerda kein Durchkommen.

© Symbolfoto: dpa

Bischofswerda. Aufgrund von Kranarbeiten wird die Friedrich-List-Straße in Bischofswerda an diesem Freitag in der Zeit von 9 Uhr bis voraussichtlich 12 Uhr voll gesperrt. Wie die Stadtverwaltung am Mittwoch weiter informierte, befindet sich die Baustelle zwischen Multi-Möbel und dem Autohaus Richter. Viele nutzen diese Verbindung, um von der Innenstadt zu Lidl oder auch in Richtung Putzkau zu fahren. Am Freitagvormittag geht das nur über die Neustädter Straße. (SZ)

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Bierstadt und Boomtown!

Von wegen „graue Maus“: Radeberg hat allen Grund, selbstbewusst zu feiern! Es gibt zwei augenzwinkernde Bonmots, die in Radeberg die Runde machen.