merken

Straße voll gesperrt

Zwischen Diera und Zadel wird die Ortsverbindungsstraße saniert.

© Sebastian Kahnert/dpa

Diera-Zehren. Vom 19. November bis voraussichtlich 21. Dezember wird die Ortsverbindungsstraße zwischen Diera und Zadel voll gesperrt sein. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. In dieser Zeit werde in einem Teilabschnitt der Bankettstreifen saniert. Diese Maßnahme ist Bestandteil der Hochwasserschadensbeseitigung 2013. Wie lange die Arbeiten genau dauern werden, ist von der Witterung abhängig.

Nach Abstimmung mit der Verkehrsgesellschaft Meißen seien der Schülerverkehr und die Buslinie ohne Änderung gewährleistet. (SZ)

Anzeige
Studium für Pflegeprofis
Studium für Pflegeprofis

Studium & Praxis vereinen? Bis zum 1. Oktober an der ehs Dresden für die innovativen pflegerischen Bachelor- & Masterstudiengänge bewerben!