merken

Freital

Straßenmeisterei bekommt neuen Multicar

Der Winterdienst ist gesichert, zumindest ein neues Fahrzeug steht jetzt in Freital zur Verfügung.

Der neue Multicar der Freitaler Straßenmeisterei. © privat

Die Freitaler Straßenmeisterei hat seit dieser Woche ein neues Fahrzeug zur Verfügung. Beschafft wurde ein Multicar M31c, der sowohl im Winterdienst als auch bei der Straßenunterhaltung zum Einsatz kommt. Das Fahrzeug ist entsprechend mit Kipper-Ladefläche, Allrad, Anhängerkupplung sowie mehreren Hydraulikanschlüssen ausgestattet. Damit ist das Fahrzeug auch für die vorhandenen Anbaugeräte der Straßenmeisterei, wie beispielsweise Schneeschieber, kompatibel.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Durchblättern und viel sparen

Frisch, lebendig und lesefreundlich. Stöbern Sie hier online in den aktuellen Magazinen und Partnerangeboten.

Das Fahrzeug kostet rund 97.000 Euro. Es ersetzt einen 17 Jahre alten Multicar, der aus dem Bestand ausgesondert wird. Die Straßenmeisterei ist unter anderem für kleine Reparaturarbeiten, Reinigungsaufgaben, die Beschilderung und den Winterdienst zuständig. (SZ/hey)