merken

Großenhain

Straßensperrung bei Tauscha

Die Kreisstraße zwischen Kleinnaundorf und Würschnitz ist ab dem 10. Februar wegen Baumfällungen gesperrt.

Ab 10. Februar ist auf der Kreisstraße vorerst kein Durchkommen mehr.
Ab 10. Februar ist auf der Kreisstraße vorerst kein Durchkommen mehr. © Uwe Soeder

Kleinnaundorf.  An der Kreisstraße nach Würschnitz ist an den Bäumen im Bereich der Böschung des Teiches in Höhe Feldmühle  dringender Handlungsbedarf zur Herstellung der Verkehrssicherheit. Die Fällung der Bäume muss unter Vollsperrung ausgeführt werden, teilt die Gemeindeverwaltung Thiendorf mit. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vom  10. bis 22. Februar. Die Umleitung erfolgt über die S 100 Richtung Tauscha-Anbau/Zum Springbach nach Kleinnaundorf und analog in der Gegenrichtung. (SZ)

Anzeige
Die Seele baumeln lassen im Wellness-Haus

Reif für eine Auszeit? Eleganz in warmem Ambiente vermittelt das Haus Spree Balance in Burg.