merken

Bauen und Wohnen

Streamingdienste versus Analog-TV

Mit der Umstellung vom analogen auf das digitale und hochauflösende Fernsehen haben sich viele Menschen auch Pay-TV Dienste ins Haus geholt.

© JESHOOTS

Das heutige Sky ist in Deutschland bereits seit 1990 aktiv. Damals liefen unter dem Namen "Premiere" mehrere Pay-TV Kanäle, welche von allen Menschen verschlüsselt empfangen werden konnten. Um das Programm nutzen zu können, wurde ein Receiver benötigt, der vor allem in deutschen Haushalten zu finden war, in die alle Top Spiele der deutschen Bundesliga übertragen werden sollten. Nach diversen internen Querelen ist aus dem Pay-TV Angebot von Premiere das heutige Sky geworden, aktuelle Spiele der deutschen Bundesliga sind jedoch weiterhin im Programm von Sky geblieben.

Sky Q läuft in vielen Bistros und gastronomischen Betrieben

Während es für Privatpersonen nicht erlaubt ist, das Programm von Sky Q öffentlich vorzuführen, gibt es mit dem Sky Business Tarif erweiterte Optionen für die Gastronomie. Dafür können sich die Wirte dann über gesteigerte Einnahmen freuen, wenn sie Bundesliga Spiele als Public Viewing anbieten und die Sport Events für klingende Kassen der Gasthäuser sorgen. Für Sky Business gab es unlängst erst wieder eine Preiserhöhung und so werden bis zu 1.450 Euro im Monat für Gastronomiebetriebe fällig, die Sky Q öffentlich vorführen möchten.

Begeistere deinen Verstand!

Wissensdurst? Wir stillen ihn - im deutschen Hygienemuseum.

Doch nicht nur Sport lässt sich über die privaten Programme von Sky gucken, auch aktuelle Blockbuster sind im Programm. Dabei muss gar nicht in jedem Fall ein jahrelanges Sky Abo abgeschlossen werden, es gibt zum Beispiel auch ein reines Sky Cinema Paket, welches dann preisgünstiger ist. Für Menschen, die sich überhaupt nicht binden möchten, gibt es unterschiedliche Sky Tickets, die dann lediglich vier Wochen oder auch nur einen Tag laufen.

Sky ist jetzt auch in Kombination mit Netflix erhältlich

Die von Netflix produzierten Serien erfreuen sich größter Beliebtheit und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit fiebern Millionen von Menschen der neuen Staffel ihrer Lieblings-Netflix-Serie entgegen. Wer sich für alle Sky & Netflix Kosten und Angebote interessiert, sollte sich vor der Buchung über die unterschiedlichen Möglichkeiten informieren. Nur die wenigsten Menschen interessieren sich für Sport, Kultur aus der ganzen Welt und brandaktuelle Serien gleichermaßen. Kostengünstiger ist es, sich genau das Paket zusammenzustellen, welches dann auch wirklich mit Genuss angeschaut wird.

Das Besondere an den Netflix Serien ist übrigens, dass Top Hollywood Darsteller wie etwa Orlando Bloom über den Bildschirm zu Hause flimmern. War es noch vor einigen Jahren genau anders herum, und waren damals viele Seriendarsteller bestrebt, auch einmal die Hauptrolle in einem Hollywood Kinoschlager spielen zu dürfen, hat sich dies nun komplett gewandelt. Seinen Siegeszug auf die Bildschirme der deutschen Monitore trat das amerikanische Unternehmen Netflix erst im Jahr 2012 an. Mittlerweile sind die Netflix Serien dermaßen populär, dass inzwischen diverse Hollywood Sternchen Schlange stehen bei den Netflix Produzenten, weil sie gerne auch einmal bei Netflix mit dabei sein möchten.

Das sind die beliebtesten Serien 2019

Anfang 2020 lässt sich über das vergangene Jahr gut Bilanz ziehen. Betrachtet man die weltweit beliebtesten Serien, fällt auf, dass allein unter den Top 10 diverse Netflix Serien mit dabei sind. Das Serien-Angebot reicht dabei von actionreichen Krimi-Serien über unterhaltsame Comedy-Serien bis hin zu tiefgründigen Dramen, die zum Nachdenken anregen. Zu den wohl beliebtesten Netflix Produktionen weltweit zählen House of Cards, Orange Is the New Black oder Stranger Things.

Aber auch eingekaufte Serien wie der Kassenschlager Game of Thrones, die beliebte Serie Breaking Bad oder auch Nurse Jackie laufen im Netflix Programm und lassen jeden Abend viele Menschen darauf fiebern, wie es wohl in der nächsten Folge weitergehen mag. Absolute Serien-Fanatiker warten häufig gar nicht, bis die neueste Staffel in deutscher Sprache online verfügbar ist, sondern schauen lieber die aktuellsten Folgen in englischer Originalsprache an.

Das Konzept der online Serien ist dabei immer gleich: Während bei einem Kinofilm am Ende alle Geschichten aufgelöst werden und zu einem guten Abschluss kommen, wird bei jeder Folge einer Serie der Spannungsbogen abrupt unterbrochen, sodass beim Zuschauer das Bedürfnis geweckt wird, unbedingt weiter dran bleiben zu wollen.

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit dem externen Redakteur A. Liebig.