merken

Riesa

Stromausfall in Merzdorf

Fast neun Stunden waren einige Riesaer ohne Strom. Mittlerweile ist der Schaden behoben. 

Bei Facebook berichteten Anwohner von Problemen beim Verstauen der Pfingsteinkäufe in nicht gekühlten Kühlschränken.
Bei Facebook berichteten Anwohner von Problemen beim Verstauen der Pfingsteinkäufe in nicht gekühlten Kühlschränken. ©  dpa / Symbolbild

Riesa. Das Pfingstwochenende begann für viele Anwohner in Riesa-Merzdorf ohne Strom. Eine kaputte Muffe war laut Aussagen der Stadtwerke-Mitarbeiter vor Ort für den fast neunstündige Ausfall verantwortlich. 

Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Im grünen Herzen des waldreichen Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland sprudelt ein ganz besonderer Schatz: Oppacher Mineralwasser, das überall dort zu Hause ist, wo Menschen ihre Heimat genießen.

Betroffen davon waren alle Haushalte auf der Reußner Straße zwischen Allee- und Merzdorfer Straße. Für die Reparatur waren Tiefbauarbeiten nötig - seit 16.45 Uhr haben die Merzdorfer wieder Strom.