merken

Zittau

SZ-Tipp: Deutsche Streicherphilharmonie

Das jüngste Spitzenorchester Deutschlands gibt ein Konzert in Zittau.  Weitere Veranstaltungen im www.sz-veranstaltungskalender.com

© Archiv/Thomas Knorr

Sie sind zwischen 11 und 20 Jahre alt und spielen schon auf den großen Bühnen und bei Festivals wie etwa im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins oder in der Kölner Philharmonie, bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern oder bei Young Euro Classic in Berlin: Die Orchestermitglieder der Deutschen Streicherphilharmonie (DSP) sorgen mit ihrer hohen Qualifikation und der Exzellenz ihres Spiels regelmäßig für Erstaunen. Tourneen führen die DSP jährlich durch ganz Deutschland, nachhaltigen Eindruck hinterlässt sie aber auch bei Gastspielen im benachbarten ebenso wie im ferneren Ausland, so etwa in Ecuador oder im Baltikum. Für das Jahr 2020 – 30 Jahre Deutsche Einheit - plant die Deutsche Streicherphilharmonie unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble eine Tournee durch alle 16 Bundesländer. 

am 12.7. um 17 Uhr im Theater Zittau

Anzeige

Die Lausitz auf dem Weg in die Zukunft

Zeit mitzureden: Die Lausitzer in Sachsen und Brandenburg entwickeln eine gemeinsame Vision für ihre Heimat.

Noch viele Veranstaltungen mehr finden Sie im www.sz-veranstaltungskalender.com