merken
Görlitz

SZ-Tipp: Watermill - Acoustic Rock Festival

Auf der Neiße-Insel an der Görlitzer Obermühle gibt es sechs Stunden lang Musik. Weitere Veranstaltungen im SZ-Veranstaltungskalender.

Obermühlen-Inhaber Jörg Daubner (l.)  und Mario Kelling wagen am Sonnabend eine zweite Auflage des  Watermill-Festivals.
Obermühlen-Inhaber Jörg Daubner (l.) und Mario Kelling wagen am Sonnabend eine zweite Auflage des Watermill-Festivals. © Pawel Sosnowski

Das Watermill Festival wird am Sonnabend zum zweiten Mal auf der Neiße-Insel der Görlitzer Obermühle stattfinden. Hervorragende akustische Musik in entspannter Atmosphäre im Grünen lädt neben köstlichen Burgern und guten Getränken zum Chillen ein. Gleich fünf Bands/Künstler spielen: The Dead Lovers (UK), Schraubenyeti (D), SON (D), Rue Royale (UK) und I am Oak (NL). Die Tickets kosten an der Abendkasse 22 Euro.

am Sonnabend 17:30 bis 24 Uhr (Einlass 17 Uhr) an der Obermühle Görlitz (An der Obermühle 5)

Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien

Bietet Ihnen das komplette Rundum-sorglos-Paket für Ihr Immobilieneigentum.

Noch viele Veranstaltungen mehr finden Sie im www.sz-veranstaltungskalender.com.

Mehr zum Thema Görlitz