merken
Pirna

Ausbildungsgesellschaft sagt Aktionstag ab

Die Heidenauer Ausbildungsgesellschaft AMS wollte im September ihren Tag der offenen Tür nachholen. Doch die Firma will kein Risiko eingehen.

März, September und nun wieder März: Die AMS nennt einen dritten Termin für ihren Tag der offenen Tür.
März, September und nun wieder März: Die AMS nennt einen dritten Termin für ihren Tag der offenen Tür. © Daniel Schäfer

Im März fanden keine Veranstaltungen statt. Auch nicht der Tag der offenen Tür der Ausbildungsgesellschaft AMS Heidenau. Damals verschob sie ihn auf September. In Vorbereitung des neuen Termines hat das Landratsamt jetzt einige Hinweise zur Durchführung gegeben. Trotzdem wird der für den 12. September geplante Tag nicht stattfinden. Die AMS will  kein Risiko eingehen. 

"Nach Einschätzung der aktuellen Situation stellen wir fest, dass das Coronavirus uns alle nach wie vor fest im Griff hat", sagt Geschäftsführer Norbert Rokasky. Die Geschäftsführung habe sich deshalb entschieden, auch den zweiten Termin abzusagen. Damit wolle man seiner Verantwortung gerecht werden. Neuer, dritter Termin, für den Tag der offenen Tür für alle Interessierten ist nun der 20. März 2021.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Mehr Nachrichten aus Pirna und Maxen lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna