merken
Leben und Stil

Nach Störung: Instagram funktioniert wieder

Das soziale Netzwerk Instagram ist derzeit nicht erreichbar. Bei Tausenden Nutzern kann der Feed nicht geladen werden.

Instagram ist derzeit nicht zu erreichen.
Instagram ist derzeit nicht zu erreichen. © picture alliance / dpa

Update 15.14 Uhr: Instagram ist weitestgehend wieder erreichbar, auch die Zahl der Störungen nimmt seit 15 Uhr rapide ab. Eine Stellungnahme des Facebook-Konzerns gibt es noch immer nicht.

Ursprungsmeldung: Das auf Fotos spezialisierte soziale Netzwerk Instagram ist seit Mittag nur noch eingeschränkt zu erreichen. Das Aktualisieren des Feeds ist bei vielen Nutzern nicht mehr möglich, andere können zudem keine Storys hochladen. Auch ein Neustart oder eine Neuinstallation der App behebt die Probleme nicht.

Anzeige
Mal richtig Offroad cruisen
Mal richtig Offroad cruisen

Der 6. SZ OFFROAD TAG steigt am 25. September und wie immer sind Autohäuser und Helfer dabei. Wer das sein wird erfahren Sie hier!

Laut dem Portal allestörungen.de gab es bereits am Morgen gegen 8 Uhr einige Einschränkungen in der Funktionalität, seit 11.30 Uhr nehmen die Störungsmeldungen rapide zu. Informationen vom Instagram selbst liegen derzeit noch nicht vor. Auch wann die Störungen behoben sein werden, ist noch nicht bekannt.

Das soziale Netzwerk Facebook, zu dem auch Instagram gehört, ist bislang von den Störungen nicht betroffen. (SZ/mxh)

Mehr zum Thema Leben und Stil