Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freital
Merken

1.000 Euro für Harthaer Verein

Mit dem Geld unterstützt Sachsenenergie die Kinder von der "Rasselbande".

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kinder wie Erwachsene freuten sich über die Spende für den Kinderförderverein in Kurort Hartha.
Kinder wie Erwachsene freuten sich über die Spende für den Kinderförderverein in Kurort Hartha. © Egbert Kamprath

Eine besondere Überraschung gab es kürzlich für Kinder in Kurort Hartha. Juliane Grohmann, Kundenbetreuerin bei Sachsenenergie, übergab dem Verein "Die Rasselbande" einen Scheck über 1.000 Euro. Der Förderverein unterstützt Aktivitäten für Kinder im Ort und hatte sich bei einem Wettbewerb von Sachsenenergie beteiligt. Zu Freude aller wurde er schließlich ausgewählt.


Das Geld ist natürlich sehr willkommen. Der Verein engagiert sich unter anderem bei Seifenkistenrennen, bei der Unterstützung von Jugendclubs oder bei der Ausrichtung des Maifeuers. (ek)