SZ + Freital
Merken

Feuerwehr löscht Brand in Mehrfamilienhaus im Kurort Hartha

Dunkler Rauch dringt in der Donnerstagnacht aus einem Wohnhaus im Kurort Hartha. Rund 30 Feuerwehrleute rücken an - und gehen unter Atemschutz in das Haus.

 1 Min.
Teilen
Folgen
In einem Mehrfamilienhaus samt Arztpraxis im Kurort Hartha hat es am Donnerstagabend gebrannt. Das Objekt wurde dadurch in Mitleidenschaft gezogen, verletzt wurde jedoch niemand.
In einem Mehrfamilienhaus samt Arztpraxis im Kurort Hartha hat es am Donnerstagabend gebrannt. Das Objekt wurde dadurch in Mitleidenschaft gezogen, verletzt wurde jedoch niemand. © Roland Halkasch

Zu einem Brand im Kurort Hartha sind am Donnerstagabend mehrere Feuerwehrleute aus Tharandt und Freital angerückt. In einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Hartheberg hatte es im Obergeschoss gebrannt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital