Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Wie sich ein Tharandter Rentnerpaar um die Tradition der Forststadt verdient macht

Lochmanns pflegen neun Gräber einstiger Persönlichkeiten aus Verbundenheit. Unterstützung bekommen sie auch von der Universität.

Von Gabriele Fleischer
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Erika und Klaus Lochmann pflegen neun Gräber einstiger Persönlichkeiten der Forstkunde auf dem Tharandter Friedhof, hier an den Grabsteinen der Cotta-Familie.
Erika und Klaus Lochmann pflegen neun Gräber einstiger Persönlichkeiten der Forstkunde auf dem Tharandter Friedhof, hier an den Grabsteinen der Cotta-Familie. © Karl-Ludwig Oberthür

Erika Lochmann und ihr Mann Klaus gehen wieder einmal über den Friedhof in Tharandt. Fast wöchentlich führt die Senioren ihr Weg hierher. Und das nicht nur, um die Gräber von Angehörigen zu besuchen. Ihnen geht es meist um die Pflege der Grabstellen von einst für die forstwissenschaftliche Ausbildung wichtigen Persönlichkeiten in ihrer Stadt.

Ihre Angebote werden geladen...