merken

Döbeln

Theater um Theaterkarten

Mit höheren Preisen werden Tickets für die Seebühne in externen Ticketshops im Internet verkauft. Das sorgt für Verwirrung.

Karten für die Seebühne sind bei bestimmten Anbietern im Internet nicht nur teurer, sondern auch viel zu schnell „ausverkauft“.
Karten für die Seebühne sind bei bestimmten Anbietern im Internet nicht nur teurer, sondern auch viel zu schnell „ausverkauft“. © Dietmar Thomas

Kriebstein. Nach entsprechenden Hinweisen mehrerer Besucher empfiehlt das Mittelsächsische Theater, Karten für die Seebühne Kriebstein an den Theaterkassen beziehungsweise auch an den offiziellen Vorverkaufsstellen zu kaufen. 

„Im Internet werden über bestimmte Webseiten kleine Kartenkontingente zu deutlich überhöhten Preisen angeboten. Wenn dieses Kontingent vergriffen ist, erscheint der Hinweis ,ausverkauft‘, obwohl das nicht der Fall sein muss“, berichtet Pressedramaturg Christoph Nieder. Zum einen zahle der Kunde auf diese Art einen unnötig hohen Preis, zum anderen werden Besucher abgeschreckt, die die Aussage „ausverkauft“ auf die gesamte Vorstellung beziehen. 

Wir helfen Gastronomen in der Region
Wir helfen Gastronomen in der Region

Welche Gastronomen wieder ihre Lokale geöffnet haben und sich auf Ihren Besuch freuen, erfahren Sie hier.

Mindestens zwei Euro mehr kosten Karten für die Seebühne, wenn sie bei externen Ticketshops im Internet gekauft werden. Das Mittelsächsische Theater bietet ebenfalls die Möglichkeit, in einem eigenen Ticketshop die Karten online zu erstehen. (DA/vt)

Mehr zum Thema Döbeln