Warum diese Sächsin historische Rosen sammelt
SZ + Garten
Warum diese Sächsin historische Rosen sammelt
Mitten in der Lommatzscher Pflege hat sich Ellen Mosert einen märchenhaften Ort geschaffen - und ist zur Rosenkönigin geworden.
Slow Flower erobert Sachsen
Garten
Slow Flower erobert Sachsen
Eine neue Gärtnerbewegung besinnt sich auf Pflanzen aus regionalem, saisonalem Anbau. Vorreiterin Claudia Keller aus Görlitz erzählt, was daran so toll ist.
Natur, so weit das Auge reicht
Anzeige Garten
Natur, so weit das Auge reicht
Das Oberlausitzer Bergland begeistert durch seine atemberaubende Natur- und Kulturlandschaft. Auf dem Oppacher Brunnenpfad ist sie hautnah erlebbar.
Invasion der Nacktschnecken
 Infomercial
Invasion der Nacktschnecken
Um die Pflanzen im Garten vor den Schnecken zu schützen, sollten Gärtner offensiv vorgehen.
Stauden vor dem Winter zurückschneiden?
Garten
Stauden vor dem Winter zurückschneiden?
Vor dem Winter wartet im Garten viel Arbeit. Aber nicht alle Pflanzen müssen jetzt noch geschnitten werden. Es gibt Ausnahmen.
Stromsparen im Garten - gewusst wie
Garten
Stromsparen im Garten - gewusst wie
Licht, Wasserspiele und Teichenpumpen brauchen Energie. Die Verbraucherzentrale gibt Tipps.
Mut zur wilden Ecke
Garten
Mut zur wilden Ecke
Raspelkurze Rasenflächen sind nicht mehr zeitgemäß. Das hat mehrere Gründe.
Exotische Blüten als Hingucker im Grün
Garten
Exotische Blüten als Hingucker im Grün
Ein eigener Garten macht Lust auf Experimente - warum nicht mal international Ideen sammeln?
Regenwasser ökologisch nutzen
Garten
Regenwasser ökologisch nutzen
Wer einen Garten hat, kann nachhaltig gießen. Ein großer Vorteil in Zeiten zunehmender Trockenheit.
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Anzeige Garten
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.
Wie man den Garten zum Strahlen bringt
Garten
Wie man den Garten zum Strahlen bringt
Sparsame und variable LED-Beleuchtung setzt den Außenbereich an jedem Haus perfekt in Szene. Doch beim Einsatz ist Einiges zu beachten.
Rose ohne Star-Allüren
Garten
Rose ohne Star-Allüren
Eine neue Sorte blüht dauerhaft bei nur wenig Pflegeaufwand.
Es duftet aus ihrem schönen Garten
Garten
Es duftet aus ihrem schönen Garten
Der Garten ist ein Paradies. Das gilt zumindest, wenn er schön gestaltet und bepflanzt ist. Dies erfordert einiges an Planung.
Regen auf Bestellung
Garten
Regen auf Bestellung
So erleichtern Bewässerungsautomaten die Gartenpflege.
Sommer 2020 - So halten sie sich frisch
Garten
Sommer 2020 - So halten sie sich frisch
Der Sommer kommt und mit den steigenden Temperaturen steigt auch der Wunsch sich etwas Erfrischung in den eigenen Garten zu holen.
So kommen Bäume gut durch den Sommer
Garten
So kommen Bäume gut durch den Sommer
Wechselhaftes Wetter kann Büschen und Bäumen zusetzen. Doch es gibt Abhilfe.
Tief verbunden mit der Natur
Anzeige Garten
Tief verbunden mit der Natur
Oppacher Mineralwasser schmeckt besonders natürlich: Das Geheimnis des Geschmacks versteckt sich tief im Oberlausitzer Bergland.
Für Naschbeeren ist überall Platz
Garten
Für Naschbeeren ist überall Platz
Wer weder Garten noch Terrasse hat, kann trotzdem gärtnern - und Leckeres ernten
Giftfrei gärtnern
Garten
Giftfrei gärtnern
Wer seine Pflanzen auf natürliche Weise stärken will, kann zum Beispiel Gesteinsmehl nutzen. Bekannt ist diese Methode bisher kaum.
So kommt der Gartenteich durch die Hitze
Garten
So kommt der Gartenteich durch die Hitze
Je wärmer das Wasser wird, desto mehr reduziert sich sein Sauerstoffgehalt. Doch es gibt Abhilfe.
Wasser fürs grüne Paradies
Garten
Wasser fürs grüne Paradies
Regenspeicher für den Garten senken den Wasserverbrauch und schonen natürliche Ressourcen. Doch wie geht man das Projekt am besten an?
Heimeliges Glück auf der Terrasse
Garten
Heimeliges Glück auf der Terrasse
Gaskamine und Dekofeuer verlängern bis in den Herbst hinein jeden Gartentag mit besonderem Flair. Bei der Auswahl ist einiges zu beachten.
Online zum Garten-Profi
Garten
Online zum Garten-Profi
Lust auf Gärtnern, aber keine Ahnung? Den Weg zum grünen Daumen zeigen heute auch Online-Kurse.
Wann gießt man bei Hitze am besten?
Garten
Wann gießt man bei Hitze am besten?
Ist es sehr warm, verdunstet Gießwasser aus dem Boden. Gießen sollte man daher an heißen Sommertagen nur zu bestimmten Zeiten.
Topf-Obst: Weil es einfacher ist
Garten
Topf-Obst: Weil es einfacher ist
Frische Beeren kann man nicht nur im Garten ernten. Auch im Kübel können Erdbeere, Himbeere und sogar die exotische Cranberry gedeihen.
Rosen-Pflege: So geht es der Königin besser
Garten
Rosen-Pflege: So geht es der Königin besser
Die Rose ist eine Diva. Sie braucht viel Pflege - belohnt diese aber mit wunderschönen Blüten. Das sind die Tipps.
Schnelle Abkühlung: Die Outdoor-Dusche
Garten
Schnelle Abkühlung: Die Outdoor-Dusche
Abkühlung im Pool gewünscht, aber kein Platz für das kühle Nass? Wie wäre es mit einer Outdoor-Dusche?
Jetzt Beeren trocknen und jederzeit genießen
Garten
Jetzt Beeren trocknen und jederzeit genießen
Wer Erdbeeren und andere Sommerfrüchte das ganze Jahr genießen möchte, kann jetzt mit dem Dörren beginnen.
Gärtnertrick: So blühen Dauerblüher länger
Garten
Gärtnertrick: So blühen Dauerblüher länger
Raubt man Sommerblumen ihre welken Blüten, setzt ihr Überlebensinstinkt ein - und sie produzieren immer wieder neue Blüten. Wie das genau funktioniert.
Warum Obstbäume Früchte verlieren
Garten
Warum Obstbäume Früchte verlieren
Lässt ein Obstbaum im Juni viele seiner kleinen Früchte fallen, hängt das nicht unbedingt mit einem Schädling zusammen.
Düngen von frisch eingetopften Pflanzen
Garten
Düngen von frisch eingetopften Pflanzen
Neue Pflanzen im Topf wachsen nicht einfach so weiter, wenn sie mal in der Erde stecken. Nach einigen wenigen Wochen brauchen sie einen Nährstoffschub.
Nachhaltiger Gemüseanbau
Garten
Nachhaltiger Gemüseanbau
Werfen Sie die Gemüsereste aus der Küche nicht weg! Manches kann erneut austreiben, wenn auch vielleicht nur in einer Mini-Variante. So geht's.
Tipps für schattige Gärten und Balkone
Garten
Tipps für schattige Gärten und Balkone
Von wegen Schattendasein: Sonnenarme Gärten und Balkone sind kein Nachteil. Mit den richtigen Pflanzen lassen sich auch schattige Ecken in sattes Grün tauchen.
Balkon: Holzdielen zwei Tage vor dem Ölen waschen
Garten
Balkon: Holzdielen zwei Tage vor dem Ölen waschen
Nach einem sonnenintensiven Sommer und einem eisigen Winter brauchen die Holzterrasse oder der Balkon eine Pflegekur. So geht's.
Beim Gärtnern an das Kreuz denken
Garten
Beim Gärtnern an das Kreuz denken
Wer viel im Garten arbeitet, kann leicht Rückenschmerzen bekommen. Wie lassen sich solche Beschwerden vermeiden?
Die Blattlaus-Plage beginnt
Garten
Die Blattlaus-Plage beginnt
Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Mit steigenden Temperaturen kann die Laus zur Plage werden. Was Hobbygärtner tun können.
Im Garten ein Zuhause für Vögel schaffen
Garten
Im Garten ein Zuhause für Vögel schaffen
Mit ein paar einfachen Tricks können Sie ihren Garten in ein Vogelparadies verwandeln. Was die Tiere genau zum Brüten und Futtern brauchen.
Tipps gegen Trockenheit im Garten
Garten
Tipps gegen Trockenheit im Garten
Trockenheit und Wärme können Bäumen und Pflanzen zusetzen. Dabei braucht es nicht viel Arbeit, um Garten und Balkon klimaresistenter zu machen.
Dieses Gemüse wächst auf dem Balkon
Garten
Dieses Gemüse wächst auf dem Balkon
Viele Bedingungen für den Gemüseanbau sind auf dem Balkon besser als im Garten. Welche Pflanzen besonders gut gedeihen.
Drei Tipps für einen üppig grünen Balkon
Garten
Drei Tipps für einen üppig grünen Balkon
Üppig blühende Balkone ziehen viele Blicke auf sich. Wer die Blütenpracht lange erhalten will, sollte einige einfache Tipps beherzigen.
Statt der Fernreise: Ein Garten wie die Natur
Garten
Statt der Fernreise: Ein Garten wie die Natur
Wenn man nicht verreisen kann, muss der Urlaubsort zu einem kommen. Ein trendiger Gartenstil kann das.
So gelingt die Salaternte
Garten
So gelingt die Salaternte
Frisch und knackig soll er sein: Salat kann man fast das ganze Jahr hindurch ernten. Was es beim Anbau und der Lagerung zu beachten gibt.
Tipps für vertikale Gärten
Garten
Tipps für vertikale Gärten
Fehlt der Platz auf dem Balkon, kann man in die Höhe pflanzen.
DIY-Tipp: Kleiner Tisch für kleine Balkone
Garten
DIY-Tipp: Kleiner Tisch für kleine Balkone
Mit etwas handwerklichem Geschick kann man sich einen kleinen Ecktisch für den heimischen Balkon selber bauen.
Mobile Helfer für den Garten
Garten
Mobile Helfer für den Garten
Wer Beete, Balkon oder Terrasse fit für die Saison machen will, braucht das richtige Werkzeug. Das muss nicht teuer sein.
Schöner Garten trotz Zeitmangel
Garten
Schöner Garten trotz Zeitmangel
Das Aufwendigste im Garten: Rasenmähen und Beet-Pflege. Kann darauf zumindest teilweise verzichtet werden?
Gefahr im Frühling: Die Eisheiligen
Garten
Gefahr im Frühling: Die Eisheiligen
Orientiert euch an den Eisheiligen, sagen Gärtner oft. Ein Tipp für Hobbygärtner.
Große Trockenheit: Garten braucht Wasser
Garten
Große Trockenheit: Garten braucht Wasser
Spätestens wenn man die Beete im Garten bepflanzen möchte, merkt man es: Der Boden ist staubtrocken. Was bedeutet das für die jungen Pflanzen und das Gießen?
So wird das Grün zum Kräutergarten
Garten
So wird das Grün zum Kräutergarten
Lust auf Kerbel, Dill und Rosmarin aus dem eigenen Garten? Der Wunsch lässt sich erfüllen.
Autorennen im Garten?
Garten
Autorennen im Garten?
Der Begriff F1 oder F1-Hybrid begegnet Hobbygärtnern beim Kauf von Saatgut immer wieder. Was steckt dahinter?
Halbsträucher zurückschneiden im April
Garten
Halbsträucher zurückschneiden im April
Halbsträucher nehmen eine Zwischenstellung zwischen Gehölzen und krautig wachsenden Pflanzen ein. Sie sollten noch im zeitigen Frühjahr gepflegt werden.
Husch husch ins Töpfchen
Garten
Husch husch ins Töpfchen
Es gibt nicht den richtigen Topf oder Balkonkasten für eine Pflanze. Es kommt vielmehr darauf an, wie man ihn füllt.
Stauden als Alternative zum Buchs
Garten
Stauden als Alternative zum Buchs
Wegen hartnäckiger Schädlinge raten viele Gartenprofis von Buchsbaum-Neupflanzungen ab. Sind Stauden eine gute Alternative?
Ein Garten wie ein riesiger Blumenstrauß
Garten
Ein Garten wie ein riesiger Blumenstrauß
Ein Garten im englischen Cottage-Stil ist prachtvoll, eng bepflanzt und ein Quell an Blüten und Düften.
Alter Topf, neue Aufgabe
Garten
Alter Topf, neue Aufgabe
Wie ausgediente Backformen, Nachttöpfe und Gummistiefel ein neues Leben bekommen - und dem Garten eine individuelle Note geben.
Insekten anlocken: Ideen für Garten und Balkon
Garten
Insekten anlocken: Ideen für Garten und Balkon
Der Naturschutz, ein dringendes Problem der Menschheit, sollte trotz der aktuelle Krise nicht vergessen werden. Jeder Balkon- und Gartenbesitzer kann einen Beitrag leisten.
Flammen läuten das Frühjahr ein
Garten
Flammen läuten das Frühjahr ein
Auch in Sachsen wird die Frühlingszeit mit Osterfeuern begrüßt. Dabei gilt es aber Einiges zu beachten.
Dresden sucht die schönsten Kleingärten
Garten
Dresden sucht die schönsten Kleingärten
Insgesamt 18 Vereine sind angetreten - nun stehen die Finalisten fest. Und es wird nochmal spannend.
So wird der Garten bienenfreundlich
Garten
So wird der Garten bienenfreundlich
Viele Bienenarten sind vom Aussterben bedroht. Wer jetzt einen Garten anlegt, kann ein Stück zu ihrer Rettung beitragen - mit den richtigen Pflanzen.
Zweites Leben für Frühblüher im Garten?
Garten
Zweites Leben für Frühblüher im Garten?
Viele Narzissen und Tulpen im Topf sind Wegwerfware. Sie können aber auch ein zweites, teils sehr langes Leben haben.
Warum Rasenroboter einen Gärtner brauchen
Garten
Warum Rasenroboter einen Gärtner brauchen
Rasenroboter sind sehr beliebt, weil sie lästige Arbeit übernehmen und den Rasen gut pflegen. Doch sie haben auch (Sicherheits-)Mängel - zwei Institutionen haben neue Test-Ergebnisse veröffentlicht.
Ab ins Gemüsebeet
Garten
Ab ins Gemüsebeet
Wer den Speiseplan mit selbst angebautem Gemüse aufpeppen will, sollte jetzt mit den ersten Aussaaten beginnen.
Ein rasendes Vergnügen
Garten
Ein rasendes Vergnügen
Ein paar Himbeersträucher, ein Kräutertopf - aber hauptsächlich soll der Garten schön grün und pflegeleicht sein? Hier kommen die besten Rasentipps.
So wird der Garten zur blühenden Oase
Garten
So wird der Garten zur blühenden Oase
Blumen tun der Seele gut. Wer das ganze Jahr über Freude an bunten Blüten haben will, sollte aber einiges beachten.
Kalte Nächte - warme Hüllen
Garten
Kalte Nächte - warme Hüllen
Minusgrade machen Hobbygärtnern in diesen Tagen Sorgen. Doch man kann einiges tun, um die ersten zarten Blüten zu schützen.
Welcher Garten passt zu Dir?
Garten
Welcher Garten passt zu Dir?
Vor dem grünen Daumen kommt die Planung. Soll der Garten zur Selbstversorgung beitragen, Ruhepol oder Spielplatz für den Nachwuchs sein?
Im privaten Grün durch die Krise
Garten
Im privaten Grün durch die Krise
Corona zwingt zum privaten Rückzug. Wer jetzt einen eigenen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon hat, kann sich grüne Freiräume schaffen.
Marienkäfern bei Quartiersuche helfen
Garten
Marienkäfern bei Quartiersuche helfen
Marienkäfer können im Herbst in größeren Gruppen auftreten. Besitzer von Gärten können sie dabei unterstützen, einen Ort für die frostigen Tage zu finden.
Blumen mit Bodendeckern kombinieren
Garten
Blumen mit Bodendeckern kombinieren
Wer einen intensiv blühenden Garten direkt nach Winterende möchte, sollte jetzt handeln: Die Zwiebeln von Krokus und Co. müssen in den Boden.
Gartenabfälle nicht im Wald entsorgen
Garten
Gartenabfälle nicht im Wald entsorgen
Der Kompost ist voll? Dann sollte man nicht auf die Idee kommen, seine Abfälle einfach im Wald abzuladen. Denn das kann sehr teuer werden.
Die Witterung bestimmt den Zeitpunkt
Garten
Die Witterung bestimmt den Zeitpunkt
Im Spätherbst versetzen viele Hobbygärtner ihr Revier in Winterschlaf. Aber nicht alles schläft ein: Es kann noch Gemüse angebaut werden.
Wildobsthecken nützen Mensch und Tier
Garten
Wildobsthecken nützen Mensch und Tier
Wie wäre es mal mit Weißdorn oder Lenzbeere? Auch diese Wildobstgehölze werfen Essbares ab und bieten Tieren einen Lebensraum.
So wird der Garten vogelfreundlich
Garten
So wird der Garten vogelfreundlich
Es gibt immer weniger Vögel, sie finden zu wenig Nahrung und Unterschlupf. Das Aufstellen von Vogelhäuschen ist nicht unbedingt die Lösung.
So pflanzt man Zierlauch richtig
Garten
So pflanzt man Zierlauch richtig
Eine wichtige Rolle beim Ausbringen der Zwiebeln darf ein Dünger für Gemüsepflanzen spielen.
Stecklinge im Herbst schneiden
Garten
Stecklinge im Herbst schneiden
Ob Geranie oder Gummibaum: Wer statt einer Pflanze mehrere haben möchte, muss kein Geld dafür ausgeben. Wie die Vermehrung schnell und einfach gelingt:
Hebe nicht in den Vollschatten setzen
Garten
Hebe nicht in den Vollschatten setzen
Viele Pflanzen zeigen ihren Besitzern deutlich an, wenn sie nicht richtig gehalten werden. Die Hebe etwa wird blasser und weicher.
Die heilige Frucht der Aphrodite
Garten
Die heilige Frucht der Aphrodite
Die Quitte ist heute fast in Vergessenheit geraten. Zu unrecht: Die Bäume sind pflegeleicht und die Früchte sind vielseitig verwendbar.
Kleingärtner muss selbst gärtnern
Garten
Kleingärtner muss selbst gärtnern
Wer geht im Nachbarsgarten ein und aus? Und was ist eigentlich, wenn man die eigene Scholle von anderen Interessierten bewirtschaften lassen möchte?
Roter Käfer im Garten?
Garten
Roter Käfer im Garten?
Das Lilienhähnchen sollte man am besten schnell absammeln - sonst droht Kahlschlag im Blumenbeet. 
Gießwasser sparen mit glasierten Töpfen
Garten
Gießwasser sparen mit glasierten Töpfen
Sonne verdunstet Wasser. Das ist ein Problem für Topfpflanzen. Welches Material sich für das Gefäß am besten eignet:
Manche Hölzer mehrmals jährlich ölen
Garten
Manche Hölzer mehrmals jährlich ölen
Manchmal bekommen Gartenmöbel aus Holz unschöne Ränder. Mit der entsprechenden Pflege sehen die Möbel wieder wie neu aus.
Ruten der Tafeltrauben abschneiden
Garten
Ruten der Tafeltrauben abschneiden
Ab Spätsommer sind Tafeltrauben reif. Um ihnen vor der Ernte noch mal etwas Gutes zu tun, sollte man einige Ruten einkürzen oder ganz abschneiden.
Pilzbefall: Kirschlorbeer zurückschneiden
Garten
Pilzbefall: Kirschlorbeer zurückschneiden
Wenn die Blätter der Pflanze von einem weißen Belag überzogen sind, sollte man schnell handeln.
Manche Krokusse blühen im Herbst
Garten
Manche Krokusse blühen im Herbst
Die meisten Menschen verbinden die zarten Blumen mit dem Frühling. Es gibt aber auch Varianten für September und Oktober.
Wenn Phlox nicht gut gedeiht
Garten
Wenn Phlox nicht gut gedeiht
Blüht der Phlox im Garten nicht, muss das nicht an der Pflanze oder an der Pflege liegen. In manchen Regionen braucht es einfach Spezialsorten.
Saftige Früchte und Blickfang zugleich
Garten
Saftige Früchte und Blickfang zugleich
Ein Birnbaum im eigenen Garten bringt seinem Besitzer Früchte, die immer besser schmecken werden als Supermarktware.
Wann sind Melonen reif?
Garten
Wann sind Melonen reif?
Das sollte man wissen, denn einmal geerntete Früchte reifen nicht nach.
Wie gießt man den Garten effizienter?
Garten
Wie gießt man den Garten effizienter?
Die heißen Tage setzen den Pflanzen mächtig zu, und die Regentonne war auch schon mal besser gefüllt. Was also tun?
Trend zum Wellnessgarten
Garten
Trend zum Wellnessgarten
Wellness fand früher im Keller statt, mit Sauna und Sonnenbank. Heute geht der Trend zur Gesundheits-Erholung im Freien.
Auch Pflanzen bekommen Sonnenbrand
Garten
Auch Pflanzen bekommen Sonnenbrand
Flecken an Früchten oder Gemüse können ein Hinweis auf Schädigungen durch zu viel UV-Strahlung sein.
Bei der Gartenarbeit Schutzbrille tragen
Garten
Bei der Gartenarbeit Schutzbrille tragen
Fremdkörper wie Steinchen, Pflanzenteile oder Staub können hochgewirbelt werden und das Auge verletzen.
Lebensbäume leiden unter Trockenheit
Garten
Lebensbäume leiden unter Trockenheit
Die Gehölze  haben es aktuell schwer: Viele Hobbygärtner beklagen, dass ihre Thujen braun werden und vertrocknen.
Nadelgehölz-Hecken im Juli schneiden
Garten
Nadelgehölz-Hecken im Juli schneiden
Aber: Radikale Schnitte sind bis zum 30. September aus Gründen des Tierschutzes nicht erlaubt.
Dauerblüher brauchen gute Versorgung
Garten
Dauerblüher brauchen gute Versorgung
Pflanzen, die ständig Knospen und Blüten bilden, haben einen erhöhten Nährstoffbedarf.
Was Pflanzen lieben
Garten
Was Pflanzen lieben
Auch wenn man Pflanzen und Gehölze gießt und der Standort stimmt – für ein gesundes Wachstum reicht dies allein nicht aus, wenn wichtige Nährstoffe fehlen.
So lecker und so anspruchsvoll
Garten
So lecker und so anspruchsvoll
Die Gurke bietet sehr viel, was Gourmets, Ernährungsbewusste und auch Hobbygärtner schätzen. Aber ihr Anbau ist anspruchsvoll.
Vorurteile im Faktencheck
Garten
Vorurteile im Faktencheck
Wespen, Hornissen und Bienen machen uns Angst, ohne dass man Angst vor ihnen haben müsste. Keines der Tiere greift einfach an und sticht. Fragen und Antworten:
So bekommt man Top-Gartenboden
Garten
So bekommt man Top-Gartenboden
Wer die Tipps des Umweltbundesamtes beherzigt, wird mit guter Ernte belohnt.
Regenrinnen fürchten den Blauregen
Garten
Regenrinnen fürchten den Blauregen
Die schöne Pflanze hat viel Kraft und kann deshalb für die Rohre zur Gefahr werden. 
Bienen brauchen das ganze Jahr Nahrung
Garten
Bienen brauchen das ganze Jahr Nahrung
Die Wichtigkeit von Bienen für die Natur und den Menschen ist derzeit in aller Munde - zu oft wird dabei aber nur an Frühling und Sommer gedacht.
Riecht schlecht, ist gut
Garten
Riecht schlecht, ist gut
Frische Blumenerde aus dem Sack riecht manchmal unangenehm - das weist auf Qualität hin.
Lästig, aber wichtig für die Natur
Garten
Lästig, aber wichtig für die Natur
Gegen Ameisen gibt es viele chemische Mittel. Oft lassen sich die Tiere aber schon mit einfachen Hausmitteln oder sogar Küchenabfällen vertreiben.
Bei bedecktem Himmel schneiden
Garten
Bei bedecktem Himmel schneiden
Formgehölze wie Buchsbaum sind empfindlich. Der jährliche Schnitt sollte nur unter bestimmten Bedingungen stattfinden.
Hortensien sind oft nur scheinbar erfroren
Garten
Hortensien sind oft nur scheinbar erfroren
Deshalb sollten Gärtner die Pflanzen nach den letzten Nachtfrösten eingehend begutachten.
Junge Vögel brauchen keine Hilfe
Garten
Junge Vögel brauchen keine Hilfe
Die kleinen Tiere wecken oft Beschützerinstinkte bei Menschen - man sollte sie aber in Ruhe lassen. 
Knoblauch hilft nicht!
Garten
Knoblauch hilft nicht!
Wühlmäuse ärgern Gärtner. Was hilft wirklich gegen die nervigen Nager - und wie weit darf der Gartenbesitzer gehen? Und was ist mit dem Maulwurf? Fragen und Antworten:
Was man über die Eisheiligen wissen sollte
Garten
Was man über die Eisheiligen wissen sollte
Viele Kleingärtner und Balkonbesitzer beginnen erst nach den Tagen im Mai wirklich mit der Arbeit. Aus gutem Grund?
Kleine Pflanzen jetzt an Sonne gewöhnen
Garten
Kleine Pflanzen jetzt an Sonne gewöhnen
Selbst gezogene Gemüsepflanzen von der Fensterbank dürfen bald in den Gartenboden. Vorher müssen sie aber an die Freilandbedingungen gewöhnt werden.
Wann sich Spezialerde lohnt
Garten
Wann sich Spezialerde lohnt
Der Fachhandel bietet viele Spezialmischungen an, denn einige Pflanzen bevorzugen ganz besondere Inhaltsstoffe.
So wächst neuer Rasen am besten an
Garten
So wächst neuer Rasen am besten an
Die richtige Temperatur, die richtige Technik und viel Wasser sind entscheidend.
Aronia: Superfood aus dem eigenen Garten
Garten
Aronia: Superfood aus dem eigenen Garten
Viele kleine Blüten überziehen die Aronia-Sträucher im Mai. Von nun an bilden sich unzählige gesunde Früchte. Fragen und Antworten zum Selbstanbau:
Ran an die Knolle
Garten
Ran an die Knolle
Kartoffeln und Süßkartoffeln werden seit Jahrhunderten als wertvolle Grundnahrungsmittel geschätzt. So kann man sie im eigenen Garten anbauen: