merken
Großenhain

Tiefbau am Großenhainer Kirchplatz

Ein Straßeneinlauf wird repariert und ein zusätzlicher Einlauf soll zur besseren Entwässerung dienen.

Noch etwa zwei Wochen dauern die Bauarbeiten auf dem Großenhainer Kirchplatz an.
Noch etwa zwei Wochen dauern die Bauarbeiten auf dem Großenhainer Kirchplatz an. © Kristin Richter

Großenhain. Seit geraumer Zeit wird am Kirchplatz gearbeitet, die Parkplätze am Gotteshaus können nicht genutzt werden. Wie die Stadt Großenhain mitteilt, geht es um eine Reparatur eines Straßeneinlaufes und einen zusätzlichen neuen Einlauf zur besseren Entwässerung des Kirchplatzes. 

Die Parkplatzseite werde danach wieder gepflastert, die Straßenseite mit Asphalt angepasst. Gebaut wird noch circa zwei Wochen. (SZ/krü) 

Küchen-Profi-Center Hülsbusch
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Schon Goethe wusste: Essen soll zuerst das Auge erfassen und dann den Magen. Das gelingt besonders gut in einer schicken neuen Küche. Jetzt zum Küchen-Profi-Center Hülsbusch und sich beraten lassen.

Mehr zum Thema Großenhain