merken
PLUS Bautzen

Bautzener Land: Der erste Storch ist da

Am Sonnabend ist Adebar in Nostitz gelandet - genau am selben Tag wie schon im vergangenen Jahr. Allerdings fehlt da noch jemand.

Der erste Storch ist in Nostitz bei Bautzen gelandet. Foto: Andreas Baumgärtel
Der erste Storch ist in Nostitz bei Bautzen gelandet. Foto: Andreas Baumgärtel © Andreas Baumgärtel

Bautzen. Storchenfreund Andreas Baumgärtel aus Radibor freut sich: Am Sonnabend ist der erste Storch dieses Jahres im Bautzener Land angekommen. Eine Familie aus Nostitz habe ihn am Sonnabend angerufen und von der freudigen Beobachtung berichtet, erzählt Andreas Baumgärtel. "Daraufhin fuhr ich dort hin, um ein Foto zu machen und nachzusehen, welcher Storch es ist."

Störche, die vor dem 20. März ankommen, sind meist Westzieher, berichtet der Tierfreund. Diese Störche hätten den Winter in Spanien verbracht. Allerdings ist Adebar zunächst allein gelandet: Eine Partnerin oder ein Partner fehlt noch.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Nach Auskunft des Internetportals sachsenstorch.de sind an mehreren Orten im Freistaat an diesem Wochenende die ersten Rückkehrer gesichtet worden. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen