SZ + Bautzen
Merken

"Die Schweinepest ist ein Flächenbrand"

Der Chef des Kreisjagdverbands Bautzen fordert von der Politik mehr Unterstützung im Kampf gegen die Schweinepest - und sagt, was jeder Einzelne tun kann.

Von Tilo Berger
 5 Min.
Teilen
Folgen
Lothar Jentschel ist der Vorsitzende des Kreisjagdverbandes Bautzen. Er fordert mehr Unterstützung von der Politik im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest.
Lothar Jentschel ist der Vorsitzende des Kreisjagdverbandes Bautzen. Er fordert mehr Unterstützung von der Politik im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest. © Steffen Unger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!